Facebook Pixel

Gottfried Kumpf

Gottfried Kumpf

Gottfried Kumpf wurde am 29. November 1930 im österreichischen Annaberg im Lammertal geboren. Seit 1956 war er als freischaffender Künstler tätig. Sein Oeuvre umfasst eine Vielzahl an Skulpturen aus Bronze, Ölbildern, Zeichnungen, Aquarellen, Grafiken und Architektur. Zu seinen bekanntesten Werken gehört die Bronzeskulptur „Der Asoziale“, die er in verschiedenen Ausführungen erschaffen hat. Diese Kunstfigur taucht auch häufig als kleines Motiv am Rande seiner Bilder auf. Große Bekanntheit erlangte Prof. Kumpf auch durch seine Tier-Großskulpturen aus Bronze im Tiergarten Schönbrunn und vor dem Naturhistorischen Museum in Wien. Am 5. September 2022 verstarb der Künstler im Alter von 91 Jahren. Im Onlineshop von Dorotheum Juwelier und in der Dorotheum Galerie finden Sie eine exklusive Auswahl aus den Werken von Gottfried Kumpf, deren Auflage streng limitiert ist. Alle Bronze Skulpturen sind vom Künstler nummeriert und signiert und wurden in aufwendiger Handarbeit mit einer uralten Gusstechnik hergestellt.

Filter öffnen
Filtern nach:
Kategorie
Material
Preis
Filialverfügbarkeit
  1. 13 mehr anzeigen weniger anzeigen
In Filiale finden
Filtern nach:
Filialverfügbarkeit
  1. 13 mehr anzeigen weniger anzeigen
image/svg+xml Asset 51

Sie brauchen Hilfe?

+43-1-51560 690

Unsere Hotline erreichen Sie von
Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr,

Oder kontaktieren Sie uns per Mail:

onlineshop@dorotheum-juwelier.com

61 PRODUKTE

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

61 PRODUKTE

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Kumpf Bronze Figuren online kaufen

Der am 29.11.1930 in Annaberg/Lammertal geborene Künstler Gottfried Kumpf erhielt im Laufe seiner langen Künstlerlaufbahn zahlreiche Preise und Ehrungen, darunter das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst I. Klasse (2005). Im Rahmen der seit 2004 bestehenden Kooperation zwischen Kumpf und dem Dorotheum schuf der Künstler zahlreiche Bronzeskulpturen, deren Auflage streng limitiert ist. Eine permanente Ausstellung aller Bronze-Skulpturen von Gottfried Kumpf ist im Palais Dorotheum in Wien zu sehen (Dorotheum Galerie), wo die Figuren auch erworben werden können. Sie können die Skulpturen aber auch ganz bequem online kaufen und sie an Ihre Wunsch-Lieferadresse liefern lassen. Alle Skulpturen sind vom Künstler nummeriert und signiert und werden mit einem Zertifikat geliefert.

Der Künstler

Zu Kumpfs Oeuvre zählen neben Skulpturen auch Ölbilder, Grafiken, Poster, Kalender, Briefmarken, Buchillustrationen und Bühnenbilder. Sin künstlerisches Schaffen zeichnet sich sowohl durch die Farbigkeit als auch den Inhalt - das Mitfühlen, das Mitempfinden zu Landschaften und Lebewesen - aus. Wie ein roter Faden zieht sich dabei eine kleine, alleinsitzende Figur durch seine Werke, die zu Kumpfs Signatur geworden ist - der „Asoziale." Diese kleine Kunstfigur, die zunächst noch unter dem Titel „Wanderer am Rande der Welt" oder „Idol aus der Taverne" in den Werken des Künstlers auftauchte, wurde von Sammlern als „Der Asoziale" bezeichnet und dieser Titel blieb der Figur bis heute erhalten. Die Figur ist jedoch nicht negativ konnotiert, sondern sie steht für einen Einzelgänger am Rande der Gesellschaft, den Dahinträumenden, den Scheuen. Einige der großen Bronze-Tierskulpturen von Kumpf sind im Tiergarten Schönbrunn zu bewundern.

Wunschliste

Sie sind noch nicht angemeldet.

Um einen Artikel auf die Wunschliste zu setzen, melden Sie sich bitte an:

Zur Anmeldung Abbrechen
arrowup