Ohrstecker

Sie suchen Ohrstecker, die man sein Leben lang tragen kann, ohne, dass sie aus der Mode gehen? Dann sind Sie hier exakt richtig! Entdecken Sie unsere Vielfalt an Ohrsteckern in Gelbgold, Weißgold, Roségold und Sterling Silber gleich online.

Filter öffnen
Filtern nach:
Kategorie
  1. 26 mehr anzeigen weniger anzeigen
Material
  1. 2 mehr anzeigen weniger anzeigen
Preis
Filialverfügbarkeit
  1. 19 mehr anzeigen weniger anzeigen
weitere Filter
weniger Filter
In Filiale finden
Filtern nach:
Filialverfügbarkeit
  1. 19 mehr anzeigen weniger anzeigen
image/svg+xml Asset 51

Sie brauchen Hilfe?

+43-1-51560 690

Unsere Hotline erreichen Sie von
Montag bis Freitag zwischen 9 und 17 Uhr

Oder kontaktieren Sie uns per Mail:

onlineshop@dorotheum-juwelier.com

422 PRODUKTE

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

422 PRODUKTE

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Ohrstecker kaufen

Zeitlose Klassiker

Von kleinen Solitär Ohrsteckern besetzt mit einem funkelnden Brillanten bis hin zu schlichten Perlenohrsteckern zählen Ohrstecker zu dem Schmuck, mit dem wir unseren Körper Tag für Tag schmücken. Hier ist die Auswahl weit größer als man sich vorstellen kann. Mit Brillanten, Diamanten, Edelsteinen, Imitationssteinen, Perlen und vielem mehr verziert, sind Ohrstecker in den Edelmetallen Gelbgold 585, Weißgold 585, Roségold 585 und Sterling Silber 925 ein wahres Must-Have! Überzeugen Sie sich einfach selbst in unserem Onlineshop.

Die Geschichte der Ohrstecker

Ohrstecker begleiten den Menschen schon seit vielen Jahrtausenden. Der älteste archäologische Fund von Ohrringen stammt aus der Mongolei und ist ca. 7.000 – 8.000 Jahre alt. Ohrstecker sind eine Unterkategorie der Ohrringe und werden durch ein Loch am Ohrläppchen gesteckt und mit einem Steck- oder Schraubverschluss befestigt. Den Namen „Ohrstecker“ verdanken sie also ihrer Funktionsweise. Früher trugen bis auf wenige Ausnahmen fast nur Frauen Ohrstecker. Dies änderte sich mit heutiger Generation. Auch Männer sind von sogenannten „Flinserln“ begeistert.

Wie pflege ich meine Ohrstecker?

Die einfachste Methode ist es, sich ein Tauchbad für Gold oder Silber zuzulegen, in dem das ideale Mittel zur Reinigung schon enthalten ist. Dieses entfernt auch die dunklen Verfärbungen bei angelaufenem Gold oder Silber. Wenn Sie nur Schmutz entfernen möchten, greifen Sie einfach zu lauwarmem Wasser und ein wenig Spülmittel. Lassen Sie Ihre Ohrstecker etwa 15 Minuten in der Flüssigkeit baden. Hier ist aber generell Vorsicht gefragt. Ohrstecker mit bestimmten Edelsteinen oder Schmucksteinen dürfen mit keinen aggressiven Reinigungsmitteln gesäubert werden, da diese den Edelstein angreifen können. Dasselbe gilt auch für Perlen. Empfindliche Schmuckstücke sollten nur mit einem weichen Tuch gesäubert bzw. beim Juwelier gereinigt werden.


Wunschliste

Sie sind noch nicht angemeldet.

Um einen Artikel auf die Wunschliste zu setzen, melden Sie sich bitte an:

Zur Anmeldung Abbrechen
arrowup