Porzellan & Keramik

  •  Vally Wieselthier, Schale mit Tierhenkeln

    Vally Wieselthier, Schale mit Tierhenkeln

    statt 3.144,00 €

    nur 2.201,00 €

  • 2 Vasen Keramik „JBD“

    2 Vasen Keramik „JBD“

    statt 390,00 €

    nur 340,00 €

  • Adler, Fa. Hertwig, Katzhütte, Steingut

    Adler, Fa. Hertwig, Katzhütte, Steingut

    152,00 €
  • Adler, Fa. Hutschenreuther, Porzellan

    Adler, Fa. Hutschenreuther, Porzellan

    276,00 €
  • Amorette mit Drehleier, KPM Berlin, Porzellan

    Amorette mit Drehleier, KPM Berlin, Porzellan

    statt 304,00 €

    nur 179,00 €

  • Amorette mit Drehorgel, Königliche Porzellan Manufaktur Berlin

    Amorette mit Drehorgel, Königliche Porzellan Manufaktur Berlin

    statt 386,00 €

    nur 110,00 €

  • Anda Just-Koller, Zigeunerin, Wandspiegel

    Anda Just-Koller, Zigeunerin, Wandspiegel

    statt 304,00 €

    nur 248,00 €

  • Beaume, Gruppe "Freundschaft", Wiener Manufaktur Friedrich Goldscheider

    Beaume, Gruppe "Freundschaft", Wiener Manufaktur Friedrich Goldscheider

    276,00 €
  • Boch Freres Keramis, Vase

    Boch Freres Keramis, Vase

    statt 276,00 €

    nur 166,00 €

  • Dame mit Hut und Fächer, Königliche Porzellan Manufaktur

    Dame mit Hut und Fächer, Königliche Porzellan Manufaktur

    304,00 €
  • Dame, Fraureuth, Porzellan

    Dame, Fraureuth, Porzellan

    207,00 €
  • Deckeldose, Wiener Kunstkeramische Werkstätte

    Deckeldose, Wiener Kunstkeramische Werkstätte

    207,00 €
  • Deckelgefäß in Amphorenform

    Deckelgefäß in Amphorenform

    statt 828,00 €

    nur 524,00 €

  • Dina Kuhn, Vase tragende Büste

    Dina Kuhn, Vase tragende Büste

    statt 1.380,00 €

    nur 414,00 €

  • Diskuswerfer Herend, Porzellan

    Diskuswerfer Herend, Porzellan

    statt 276,00 €

    nur 166,00 €

  • Eduard Klablena, äsendes Rehkitz

    Eduard Klablena, äsendes Rehkitz

    179,00 €
  • Eduard Klablena, liegendes und stehendes Rehkitz

    Eduard Klablena, liegendes und stehendes Rehkitz

    221,00 €
  • Ein großer, sechs kleine Teller, Freistädter Keramik

    Ein großer, sechs kleine Teller, Freistädter Keramik

    179,00 €
  • Ein Paar Buchstützen, Liezen, Keramik

    Ein Paar Buchstützen, Liezen, Keramik

    207,00 €
  • Eisbär, Keramik

    Eisbär, Keramik

    179,00 €
  • Figur "Im Wind", Keramos

    Figur "Im Wind", Keramos

    179,00 €
  • Figurengruppe "Familie", Lladro

    Figurengruppe "Familie", Lladro

    statt 304,00 €

    nur 248,00 €

  • Flacon mit Silbermontierung, Porzellan

    Flacon mit Silbermontierung, Porzellan

    552,00 €
  • Franz Schleiss, Dame mit Goldhaube, Gmundner Keramik

    Franz Schleiss, Dame mit Goldhaube, Gmundner Keramik

    276,00 €
  • Frau in Tuch gehüllt, KPM Berlin, Porzellan

    Frau in Tuch gehüllt, KPM Berlin, Porzellan

    207,00 €
  • Frau und Mann in Tracht, Keramik

    Frau und Mann in Tracht, Keramik

    126,00 €
  • Fritz Diller, Bär, Fa. Rosenthal

    Fritz Diller, Bär, Fa. Rosenthal

    statt 690,00 €

    nur 621,00 €

  • Gaukler und Dame im Kostüm, Fa. Förster, Porzellan

    Gaukler und Dame im Kostüm, Fa. Förster, Porzellan

    248,00 €
  • Gitterteller, Porzellan Augarten

    Gitterteller, Porzellan Augarten

    statt 276,00 €

    nur 196,00 €

  • Goldbüsten von Schiller, Goethe, Lessing, Herder, L. Schwanthaler

    Goldbüsten von Schiller, Goethe, Lessing, Herder, L. Schwanthaler

    statt 497,00 €

    nur 331,00 €

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Porzellan, Keramik

Im Sortiment der Dorotheum Galerie befinden sich keramische Kunsthandwerkerzeugnisse vom 17. bis ins 20. Jahrhundert aus verschiedenen Zentren der Keramikerzeugung – etwa Gmunden, Nürnberg, Siebenbürgen, Bassano, Faenza, Castelli, Caffagiolo, Urbino, Strassburg, Delft, Valencia oder Pecs. Keramische Erzeugnisse werden auch nach regionalen Typen, wie Majolika und Fayence, unterschieden. Wandteller, Blumentöpfe, Birnkrüge und Walzenkrüge, Vasen, Apothekergefäße bis hin zu Servicen können erworben werden. 

Das edelste und feinste Erzeugnis der Warengruppe Keramik ist Porzellan. Es wird auch als „weißes Gold“ bezeichnet und besteht hauptsächlich aus Kaolin, Feldspat und Quarz. Ursprünglich in China entwickelt, gelang es Johann Friedrich Böttger und Ehrenfried Walther von Tschirnhaus 1708 in Deutschland das erste europäische Porzellan herzustellen. Die älteste europäische Porzellanmanufaktur ist Meißen, deren Erzeugnisse mit den berühmten gekreuzten Schwertern gekennzeichnet sind. Bereits einige Jahre später wurde 1718 auch die Wiener Porzellanmanufaktur Augarten gegründet – Erzeugnisse der Wiener Manufaktur vor 1923 sind unter dem Namen „Alt Wien“ bekannt.

Porzellanerzeugnisse von Meißen, Augarten – insbesondere beliebte Dekore wie Maria Theresia oder Wiener Rose - und der ungarischen Manufaktur Herend (1826 gegründet) dominieren das Angebot der Galerie. Es finden sich jedoch auch viele Kostbarkeiten anderer führender Porzellanmanufakturen, wie Fürstenberg, KPM-Berlin, Hutschenreuther oder Nymphenburg im Sortiment. Sowohl edle Porzellanservice und einzelne Gebrauchsgegenstände, wie Porzellanteller, Schälchen und Deckeldosen, als auch zauberhafte, detailliert gearbeitete Porzellanfiguren und Figurengruppen sowie fein gemalte Porzellanbilder vom 18. bis 20. Jahrhundert können als edles Geschenk, Sammlerstück oder Gebrauchsgegenstand erworben werden.

© 2018 Dorotheum GmbH & Co KG